Xenon Kino Berlin

Filmkunstkino in Berlin-Schöneberg

  • Die Biene Maja - Ihre schönsten Abenteuer
  • »Mitsubachi Maja no boken« JPN / AUT 1977 • 80 Min. • freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Regie: --
  • Buch und Entwürfe: Marty Murphy nach Erzählungen von Waldemar Bonsels
  • Kamera: --
  • Schnitt: --
  • Musik: Karel Svoboda, James Last
  • Titellied: Karel Gott
bienemaja

Schon als Maja auf die Welt kommt, ist sie anders als ihre Artgenossen. Kassandra, die Lehrerin kann sich nur wundern: eine Biene, die Fragen stellt, noch bevor sie den ersten Schritt aus der Wabe in den Bienenstock macht. Aber Maja fragt nicht nur. Sie will die große, aufregende Bienenwelt auch möglichst schnell kennenlernen. Kein Wunder, daß gleich ihr erster Ausflug zu einem Abenteuer wird. Was gibt es nicht alles auf der Klatschmohnwiese zu entdecken. Maja und ihr schläfriger Freund Willi naschen Honig von den Blumen des Hummelgenerals und lassen sich in einer Limonadenflasche über den See treiben.
Natürlich ist der Kinofilm »Die Biene Maja« in erster Linie ein großer Spaß für die kleinen Zuschauer. Gleichwohl, er bietet mehr: Er lädt ein zu einer Entdeckungsreise in ein unbekanntes Land. Er taucht ab in die Kleinwelt der Insekten und jedes Abenteuer ist eine kleine Lerneinheit. Neugierig und mutig, ständig fragend erlebt Maja die Welt ...

und für alle zum Mitsingen:
... In einem unbekannten Land, vor gar nicht allzulanger Zeit, war eine Biene sehr bekannt, von der sprach alles weit und breit. Und diese Biene, die ich meine nennt sich Maja, kleine, freche, schlaue Biene Maja, Maja fliegt durch ihre Welt, zeigt uns das was ihr gefällt. Wir treffen heute uns're Freundin Biene Maja, diese kleine freche Biene Maja, Maja, alle lieben Maja, Maja, Maja, Maja, erzähle uns von dir. Wenn ich an einem schönen Tag, durch eine Blumenwiese geh', und kleine Bienen fliegen seh’, denk ich an eine, die ich mag. Und diese Biene, die ich meine nennt sich Maja, kleine, freche, schlaue Biene Maja, Maja fliegt durch ihre Welt, zeigt und das was ihr gefällt. Wir treffen heute uns're Freundin Biene Maja, diese kleine freche Biene Maja, Maja, alle lieben Maja, Maja, Maja, Maja, erzähle uns von dir.
Maja, alle lieben Maja, Maja, Maja, Maja, erzähle uns von dir ...
  • Dieser Film lief im Xenon Kino im April 2003