Xenon Kino Berlin

Filmkunstkino in Berlin-Schöneberg

Léon - Der Profi (Director’s Cut)
F / USA 1994 • 127 Min. • frei ab 16 • MPAA: Rated R for scenes of strong graphic violence, and for language
Regie: Luc Besson
Buch: Luc Besson
mit: Jean Reno, Natalie Portman (s.a. »Black Swan« (2010) und »Brothers« (2009)), Gary Oldman, Danny Aiello, Ellen Greene, Michael Badalucco
Kamera / Bildgestaltung: Thierry Arbogast
Schnitt / Montage: Sylvie Landra
Musik: Eric Serra

Leon01

Léon verdient sein Geld als Auftragskiller der Italo-Mafia in den Straßen von New York. Er lebt zurückgezogen und pflegt außer zu seinem Boss Tony einzig zu seiner Topfpflanze ein freundschaftliches Verhältnis. Als die Familie seiner Nachbarstochter Mathilda von DEA-Polizisten brutal getötet wird, flüchtet das Mädchen zu Léon. Um sich an den Mördern ihrer Familie zu rächen, lässt sich Mathilda von Léon zur Profi-Killerin ausbilden …

Leon02

Vor 25 Jahren war die ungewöhnliche Coming-of-Age-Geschichte für Hartgesottene von Léon, dem Auftragskiller, und Matilda, dem jungen Nachbarsmädchen, zum ersten Mal auf der Leinwand zu sehen - im selben Jahr, in dem auch die ersten Filme mit dem Label ARTHAUS ihren Weg zu den Filmliebhabern fanden. Zum gemeinsamen 25-jährigen Jubiläum erscheint Luc Bessons Kult-Action-Drama LÉON – DER PROFI (1994) nach 4K-Restaurierung nun gestochen scharf. Nicht zuletzt auch dank seiner exzellenten Besetzung mit der späteren Oscar®-Preisträgerin Natalie Portman neben Jean Reno und Gary Oldman beeindruckt der Genreklassiker seit Jahrzehnten immer wieder aufs Neue. Bei der Verleihung der Césars 1995 war LÉON – DER PROFI in 7 Kategorien nominiert und wurde u.a. 1996 mit einem Tschechischen Löwen für den Besten fremdsprachigen Film ausgezeichnet.

Leon03

Leon04

Leon05

Dieser Film läuft im Xenon im Juli 2022

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.