Xenon Kino Berlin

Filmkunstkino in Berlin-Schöneberg

El Mar - Das Meer
»El Mar« ESP 2000 • 107Min. • span.O.m.U.
Regie: Agustín Villaronga
Buch: Antonio Aloy, Biel Esquida, Agustín Villaronga nach dem Roman von Blai Bonet
mit: Bruno Bergonzini, Juli Mira, Roger Casamajor, Simon Andreu, Antónia Torrens und Angela Molina
Kamera / Bildgestaltung: Jaime Peracaula
Schnitt / Monatge: Raúl Román
Musik: Javier Navarrete
Ausgezeichnet mit dem Manfred-Salzgeber-Preis Berlinale 2000

elmar03 elmar04

Bürgerkrieg im idyllischen Mallorca: die Kinder Ramallo und Manuel müssen mit ansehen, wie zahlreiche Bewohner ihres Dorfes hingerichtet und ihre gleichaltrigen Freunde ermordet werden oder sich selbst das Leben nehmen. Solch traumatische Erlebnisse werden ihr weiteres Leben prägen: Jahre später treffen die beiden zufällig als Patienten in einem Sanatorium aufeinander. Aus Ramallo ist ein skrupelloser Gauner und Betrüger geworden, der sich von einem älteren Schwulen aushalten lässt. Manuel hingegen versucht verzweifelt seinen religiösen Fanatismus mit homophilen Neigungen zu vereinbaren. Sein durch Ramallo entfachtes Begehren bringt ihn bald an den Rand des Wahnsinns. Die Emotionen kochen hoch, schlechtes Gewissen führt zu Verrat und blutiger Rache, bis die Spirale aus Mord und Vergewaltigung nicht mehr aufzuhalten ist ...

elmar02