Xenon Kino Berlin

Filmkunstkino in Berlin-Schöneberg

Better than Chocolate
«Better than Chocolate» CDN 1999 • 98 Min.
Regie: Anne Wheeler
Buch: Peggy Thompson
mit: Wendy Crewson, Karyn Dwyer, Christina Cox, Ann-Marie McDonald, Peter Outerbridge
Kamera / Bildgestaltung: Gregory Middleton
Schnitt / Montage: Alison Grace
Musik: Graeme Coleman

betterthanChoco2 mcdonaldouterbridge

Maggie, eine junge Lesbe in Toronto, arbeitet in einem lesbischen Buchladen und hat gerade beschlossen für sechs Wochen auf eine Wohnung einer Safer-Sex-Performerin aufzupassen als sie sich Hals-über-Kopf in Kim, eine herumstreunende Künstlerin, verliebt. Zu allem Überfluß haben sich aber auch noch ihre in Trennung lebende Mutter und ihr Bruder bei ihr angemeldet, die nach Toronto kommen wollen um bei ihr zu wohnen. Beide wissen nichts von Maggies Coming Out als Lesbe und sollen es auch nicht so schnell erfahren. Nebenbei gibt es pornographische Probleme im Buchladen mit dem kanadischen Zoll, eine Transsexuelle sorgt für Verwirrung im Gefühlsleben von Frances, der Besitzerin des Buchladens, und später auch bei Maggies Mutter und obendrein sorgt eine gemeine Skinhead-Gang für explosive Auseinandersetzungen ...

betterthanChoco christinacox