Xenon Kino Berlin

Filmkunstkino in Berlin-Schöneberg

Dance The Gender
D 1999 • 77 Min.
Regie: Gabriele Sophia Börges und Sonja Schultz
Buch: Gabriele Sophia Börges und Sonja Schultz
Kamera / Bildgestaltung:
Schnitt / Montage:
Musik:


dancethegender2

Sie denken an Tango ... die Hacken knallen aufs Parkett, der schwere Zigarettenrauch kriecht in die Lungen. Sie blinzeln durch die rötlichen Schwaden auf die anmutigen Paare: junge, schlanke Frauen in den Armen undurchsichtiger Männer, in ihrer aller Blut tobt der Rhythmus des Tamgo ... Denken Sie an Tango? Vergessen Sie’s. ‚Dance The Gender‘ - diese Dokumentation unternimmt eine Reise durch die Tangowelt von Hamburg über Berlin nach New York auf der Suche nach Menschen, die offen und humorvoll mit dem Tanz und seinen Rollen umgehen. Es werden keine sauber ausgeleuchteten Tanzschritte gezeigt. Dafür gibt es Männer und Frauen zu sehen, denen es weniger um die Form, als um die Seele im Tanz geht. Sie entsprechen selten dem Klischee: ‚Mann wirbelt zackig hingebunsvolle Schönheit durch den Saal.’ Stattdessen führen Frauen Frauen. Männer üben heimlich miteinander. Rollen werden getauscht, Konventionen lächerlich gemacht. Zurückgegeelte Haare treffen auf nackte Füße ...

dancethegender