Xenon Kino Berlin

Filmkunstkino in Berlin-Schöneberg

Giganten
»Giant« USA 1956 • 199 Min • frei ab 12 • engl.O.m.U.
Regie: George Stevens
Buch: Fred Guiol, Ivan Moffat nach dem Buch von Edna Ferber
mit: Elizabeth Taylor (s.a. »Wer hat Angst vor Virginia Woolf?«), Rock Hudson, James Dean (s.a. »Jenseits von Eden« und »... denn sie wissen nicht, was sie tun« und »Life« von Anton Corbijn und »Joshua Tree, 1951« von Matthew Mishory), Carroll Baker, Jane Withers, Chill Wills, Mercedes McCambridge, Dennis Hopper (s.a. »... denn sie wissen nicht, was sie tun«) , Sal Mineo (s.a. »... denn sie wissen nicht, was sie tun«) , Rod Taylor
Kamera / Bildgestaltung: William C. Mellor
Schnitt / Montage: William Hornbeck, Robert Lawrence
Musik: Dimitri Tiomkin

Giganten01

Der texanische Großgrundbesitzer Jordan ‚Bick’ Benedict lernt während einer Pferdeauktion in Maryland Leslie, die Tochter von Dr. Horace Lynton, kennen ...

Giganten03

Die beiden verlieben sich ineinander und beschliessen auf Bicks Anwesen in Texas zu leben. Im Gegensatz zum grünen Maryland, steht das Haus jedoch mitten in der Wüste ...

Giganten02

Leslie lernt den Hilfs-Arbeiter Jett Rink kennen, der auf der Farm aushilft ...

Giganten04

Leslie und Jett kommen sich näher ...

Giganten05

In den nächsten Jahren erblicken drei Kinder auf Reata das Licht der Welt: Die Zwillinge Jordan und Judy sowie die Tochter Luz.

Giganten06

Jett stößt auf seinem kleinen, ererbten Land auf eine Ölquelle und steigt zum Öl-Magnaten auf ...


Giganten07