Xenon Kino Berlin

Filmkunstkino in Berlin-Schöneberg

Notting Hill
UK 1999 • 123 Min.
Regie: Roger Michell
Buch: Richard Curtis
mit: Julia Roberts, Hugh Grant, Gina McKee, Emma Chambers, Rhys Ifans, Emily Mortimer (s.a. »The Party« und »Elizabeth«)
Kamera / Bildgestaltung: Michael Coulter
Schnitt / Montage: Nick Moore
Musik: Trevor Jones

hughgrant2

William in seinem Buchladen in Notting Hill ...

Buchhändler William Thacker traut seinen Augen nicht, als Anna Scott, der größte Star Hollywoods, in seinem Laden auftaucht. Angezogen von der Normalität von Williams Leben entwickelt sich zwischen der Leinwandgöttin und dem schüchternen Single eine fragile Liebe, die sich allerdings unter dem Druck scheinbar unvereinbarer Welten bewähren muß. Wie schon »Vier Hochzeitern und ein Todesfall« erweist sich auch die zweite Zusammenarbeit von Autor Richard Curtis und Hauptdarsteller Hugh Grant als dialogstarker, romantisch-witziger Glücksfall, dem mit der Idealbesetzung von Julia Roberts natürlich ein Coup gelang ... Blickpunkt Film

spike

sein absonderlicher Mitbewohner …

Dieser Film lief im Xenon im September 1999