Xenon Kino Berlin

Filmkunstkino in Berlin-Schöneberg

Kiss Kiss Bang Bang
USA 2005 • 102 Min. • frei ab 12 • MPAA: Rated R for language, violence and sexuality/nudity
Regie: Shane Black
Buch: Shane Black
mit: Robert Downey Jr., Val Kilmer, Michelle Monaghan, Corbin Bernsen, Shannyn Sossamon (s.a. »The Rules of Attraction«)
Kamera / Bildgestaltung: Michael Barrett
Schnitt / Montage: Jim Page
Musik: John Ottman

kisskissbangbang01 kisskissbangbang02

Den New Yorker Kleinganoven Harry verschägt es nach L.A., wo er bei dem schwulen Detective Perry in die Lehre geht ... die beiden geraten in einen abstrusen Kriminalfall ...

Harry Lockhart ist im Grunde ein anständiger Typ. Gut, er ist ein Kleinganove, aber im Grunde will er sauber bleiben. Er weiß nur nicht recht, wie. Doch eines Tages hat Harrys ewige Pechsträhne ein Ende. Gerade macht er mit seinem Partner nach Ladenschluss Weihnachts-»Einkäufe« in einem New Yorker Spielwarengeschäft, als die beiden von der Alarmanlage unterbrochen werden. (Stimmt, das sieht böse aus, aber lesen Sie weiter). Auf seiner hektischen Flucht vor den Cops stolpert Harry zufällig in den Casting-Termin für einen Hollywood-Krimi, und ehe er sich’s versieht, sitzt er schon im Flugzeug nach Los Angeles, um Probeaufnahmen zu machen.
Als Vorbereitung auf die Testaufnahmen soll er beim ruppigen Privatschnüffler Perry van Shrike, dem »schwulen Perry«, in die Lehre gehen. Der schwule Perry ist skrupellos, gnadenlos tough und - Sie haben’s schon erraten - schwul. Er bringt wenig Geduld für Harry auf, der sein Schauspieltalent ausprobiert, indem er sich als Detective ausgibt.

kisskissbangbang03 kisskissbangbang04

aus Harry und dem schwulen Perry werden Freunde ... Harmony macht ihrem Namen keine Ehre ...

Dann läuft ihm Harmony Faith Lane - eine schon etwas zu alt gewordene Schauspielschülerin - über den Weg. Als dann Harmonys Schwester unter seltsamen Umständen Selbstmord begeht, ergeben sich Verbindungen zu einem scheinbar völlig anderen Fall, in dem Harry und der schwule Perry ermitteln, und plötzlich haben sie es mit einem echten Mordfall zu tun. Leichen wollen nicht verschwinden und tauchen unerwartet wieder auf … lange verdrängte Familiengeheimnisse eskalieren in chaotischen Konsequenzen … Falls Harry am Leben bleiben will, ist er bei der Lösung des Falls auf die Hilfe des schwulen Perry angewiesen ...