Xenon Kino Berlin

Filmkunstkino in Berlin-Schöneberg

Boulevard
USA 2014 • 88 Min. • frei ab 12 • MPAA: rated R for language and sexual content
Regie: Dito Montiel
Buch: Douglas Soesbe
mit: Robin Williams, Roberto Aguire, Bob Odenkirk, Kathy Baker, Giles Matthey
Kamera / Bildgestaltung: Chung-hoon Chung
Schnitt / Montage: Jake Pushinsky
Musik: Jimmy Haun, David Wittman

Boulevard01

Der 60-jährige Nolan Mack ist nicht glücklich in seiner Ehe ...

Nolan Mack, ein verheirateter Mann mittleren Alters, führt ein anscheinend angenehmes Leben. Er hat einen anspruchsvollen aber nicht sehr ungewöhnlichen Job bei einer Bank und führt eine eingefahrene Ehe mit der außergewöhnlichen aber auch anspruchslosen Joy, mit der er sich die Hausarbeit teilt, bevor die zwei jede Nacht ihren Weg zu den getrennten Schlafzimmern finden. Eines Abends liest Nolan einen Stricher in den Straßen Nashvilles auf, bezahlt den jungen Kerl für seine Gesellschaft anstatt für Sex und beginnt so, seine geheime Identität zu erforschen, die er so lange unterdrückt hat. Sein bester Freund Winston bringt es auf den Punkt, ‘Vielleicht ist es nie zu spät, damit zu beginnen, das Leben zu leben, das man wirklich will ...’

Boulevard02

Eines Abends, als er ziellos herumfährt, gabelt er den Stricher Leo auf …

Boulevard03

und beginnt sich häufiger mit ihm zu treffen ...

Boulevard04

Boulevard05

Dieser Film lief im Xenon im Januar 2016