Xenon Kino Berlin

Filmkunstkino in Berlin-Schöneberg

Die Cannes Rolle - Lions 2007
div. 2007 • 116 Min. • frei ab 12


cannes2007.01


GRAND PRIX: verdientermassen geht der Hauptpreis dieses Jahr nach Canada: Dove Kosmetik zeigt in Zeitraffer wie aus einem unscheinbaren Model ...

cannes2007.02

... mit Make Up, Styling und anschliessenden digitalen Korrekturen am Rechner ein Super-Model wird - und somit unser Aller Bild von Schönheit manipuliert ...

Die Cannes Lions hätten um ein Haar mit einer kleinen Sensation geendet: Der von Nordpol in Hamburg konzipierte Spot »Power of Wind« für die gemeinsame Wind Energie Initiative von Epuron und dem Bundesumweltministerium war einer der heissesten Anwärter für der Film Grand Prix. In einem Kopf-an-Kopf-Rennen gegen Dove »Evolution« von Ogilvy & Mather in Toronto setzte sich aber schliesslich der kanadische Film durch. »Die Jury war der Meinung, dass der Dove-Film eine noch stärkere, nachhaltigere Botschaft enthält«, sagte Jurymitglied Hartwig Keuntje, Creativchef der Hamburger Agentur Philipp und Keuntje.
So blieb es bei Gold für Nordpol in Hamburg, die damit in diesem Jahr bereits ihren dritten Löwen gewonnen haben. Produziert wurde der Siegerfilm von Paranoid Projects in Paris. BBDO in Düsseldorf kann sich über Silber für den Smart-Spot
»Backseat« freuen (Produktion: Cobblestone, Hamburg). Ein weiterer Film-Löwe in Bronze geht an DDB Germany, Berlin, für den VW-Spot »Horror Movie«, der ohne Produktionsbeteiligung realisiert wurde.
Insgesamt hat die Film-Jury einen Grand Prix, zwölf Gold-Löwen, 17-mal Silber und 50-mal Bronze vergeben. Die meisten Löwen gingen erwartungsgemäss in die USA und nach Grossbritannien. An der Spitze der Länderankings liegen die USA mit 26 Preisen, die britischen Agenturen räumten nun Löwen ab.
Horizont

cannes2007.03


... der Hamburger Wind-Mann war chancenlos, kassierte aber einen GOLDENEN Löwen ...

cannes2007.04

ebenfalls GOLD an Parking Lot, ein Spot für einen canadischen TV-Sender ...

»Evolution«
war ursprünglich ein viraler, über das Internet verbreiteter Spot, mit dem Ogilvy für Dove einmal mehr das Thema Schönheit ins rechte Licht rückt.
»Evolution« entstand im Rahmen der Dove »Initiative für wahre Schönheit«, die seit Jahren neue Maßstäbe in der Werbung setzt. Der Spot wurde anfangs ausschließlich über Google Video und YouTube verbreitet, aus der so erfolgreichen Viral Campaign wurden schließlich aber auch noch Spots für TV und Kinos. Ogilvy

cannes2007.05

Coca Cola-trinkende Videogame-Avatare, ebenfalls mit GOLD ausgezeichnet ...

cannes2007.06

ebenfalls GOLD an Pfizers Viagra-Spot (ist wohl auch kein Selbstläufer mehr) ....

Die cannes Rolle 2007 lie I’m Xenon I’m November 2007