Xenon Kino Berlin

Filmkunstkino in Berlin-Schöneberg

It Follows
USA 2014 • 100 Min. • frei ab 12 • MPAA: rated R for disturbing violent and sexual content including graphic nudity, and language • engl. O.m.U.
Regie: David Robert Mitchell
Buch: David Robert Mitchell
mit: Maika Monroe, Keir Gilchrist, Daniel Zovatto, Jake Weary, Olivia Luccardi, Lili Sepe
Kamera / Bildgestaltung: Mike Gioulakis
Schnitt / Montage: Julio Perez IV (s.a. »Dior und Ich«)
Musik: Rich Vreeland (Disasterpeace)
ItFollows01

die romantische Jay träumt vom ersten Sex …

Nachdem die 19-jährige Jay mit dem süßen Hugh auf der Rückbank seines Autos Sex hatte, wird sie das beunruhigende Gefühl nicht los, dass sie jemand - oder etwas - verfolgt und findet sich schliesslich in einem paranoiden Alptraum wieder, aus dem es kein Entkommen zu geben scheint. David Robert Mitchell gelingt mit minimalistischen Mitteln und zahlreichen Anleihen bei den Klassikern des Genres ein alptraumhafter Indie-Horrorfilm. Mithilfe von atmosphärischen Bildern und einem einzigartigen, wummernden Soundtrack wird IT FOLLOWS zur filmgewordenen Paranoia, die einem das Blut in den Adern gefrieren lässt ...

ItFollows02

auf der Rückbank passiert es dann mit Hugh …

ItFollows03

doch als sie wieder aufwacht, sitzt sie gefesselt in einem Rollstuhl, und Hugh erzählt ihr, dass er das, was ihn bisher verfolgte, an sie weitergegeben habe …

ItFollows04

von nun an, wird Jay verfolgt …

ItFollows05

Greg und Kelly versuchen Jay zu helfen …

ItFollows06

David Kleingers auf ‚Spiegel Online’:
Ein Fluch, der durch Sex übertragen wird - klingt plakativ, ist aber grausam subtil: Selten bricht sich das Grauen so hinterhältig Bahn wie in dem Indie-Überraschungshit ’It Follows’

Dieser Film lief im Xenon im Juli 2015