Xenon Kino Berlin

Filmkunstkino in Berlin-Schöneberg

Belfast
UK 2021 • 98 Min. • frei ab 12 • MPAA: Rated PG-13 for some violence and strong language • engl. O.m.U.
Regie: Kenneth Branagh
Buch: Kenneth Branagh
mit: Jude Hill, Lewis McAskie, Caitriona Balfe, Judi Dench (s.a. »Tagebuch eines Skandals« (2006)), Jamie Dornan, Ciarán Hinds
Kamera / Bildgestaltung: Haris Zambarloukos (s.a. »Mamma Mia« (2008) und »1 Mord für 2 « (2007))
Schnitt / Montage: Una Ni Dhonghaile
Musik: Van Morrison

Belfast01

Buddy mit seiner Oma und seinem Opa …

Sommer, 1969 in der nordirischen Hauptstadt Belfast: Der neunjährige Buddy ist Sohn einer typischen Arbeiterfamilie. Er liebt Kinobesuche, Matchbox-Autos und seine hingebungsvollen Großeltern - außerdem schwärmt er für eine seiner Mitschülerinnen. Doch als die gesellschaftspolitischen Spannungen in Belfast eskalieren und es daraufhin sogar in der friedlichen Nachbarschaft zu grausamen Gewalteruptionen kommt, findet seine idyllische Kindheit ein jähes Ende. Und während sein in England arbeitender Vater und seine besorgte Mutter die Zukunft der Familie zu sichern versuchen, bleibt Buddy nicht anderes übrig, als langsam erwachsen zu werden. Und trotzdem die Lebensfreude, das Lachen und seine von Film und Fernsehen beflügelte Fantasie nicht zu verlieren …

Belfast02

Belfast03

Buddy hat ein Paket Omo (biological) beim Plündern eines Supermarktes geklaut, seine Mutter will, dass er es zurückbringt …

Belfast05

Im Kino bei »Tschitty Tschitty Bang Bang« …

Belfast06

Buddys Vater ist nur alle zwei Wochen am Wochenende zu Hause, sonst arbeitet er in England …

Belfast04

Die Familie hat sich entschlossen nach England zu ziehen, da es in Belfast für alle zu gefährlich wird …

Dieser Film läuft im Xenon im April 2022

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.