Xenon Kino Berlin

Filmkunstkino in Berlin-Schöneberg

Get Out
USA 2017 • 104 Min. • frei ab 16 • MPAA: Rated R for violence, bloody images, and language including sexual references • engl. O.m.U.
Regie: Jordan Peele
Buch: Jordan Peele
mit: Daniel Kaluuya, Allison Williams, Bradley Whitford, Catherine Keener (s.a. »Capote«), Caleb Landry Jones (s.a. »Stonewall 2015«), Betty Gabriel, Marcus Henderson
Kamera / Bildgestaltung: Toby Oliver
Schnitt / Montage: Gregory Plotkin
Musik: Michael Abels

GetOut02

Fotograf Chris lernt endlich die Eltern seiner Freundin Rose kennen ...

Der afroamerikanische Fotograf Chris und seine weiße Freundin Rose sind seit mittlerweile fünf Monaten ein Paar. Als Rose ihm ihre Eltern vorstellen möchte, stimmt Chris wohl oder übel zu, auch wenn ihn die Sorge umtreibt, wie Roses Eltern auf den schwarzen Freund ihrer Tochter reagieren werden. Doch zunächst erweisen sich Chris’ Bedenken scheinbar als völlig unnötig: Dean und Missy bereiten den beiden einen herzlichen Empfang und scheinen sich an der Hautfarbe des Partners ihrer Tochter überhaupt nicht zu stören. Doch dann entdeckt Chris, dass die schwarzen Hausangestellten der Familie nicht nur die einzigen Schwarzen in der ganzen Umgebung sind, sondern auch seltsam abwesend und untertänig wirken. Irgendetwas scheint hier nicht mit rechten Dingen zuzugehen …

GetOut03

unerwarteterweise reagieren diese herzlich auf ihn, nur die schwarzen Haushälter benehmen sich merkwürdig ...

GetOut04

Georgina und Walter scheinen die einzigen anderen Farbigen im Ort zu sein ...

GetOut05

nachdem ein Freund ihm steckte, dass in letzter Zeit viele Farbige in dieser Gegend spurlos verschwanden, wird ihm etwas unheimlich ...

GetOut06

GetOut07

GetOut08

Was geht hier vor sich?