Xenon Kino Berlin

Filmkunstkino in Berlin-Schöneberg

Adam & Steve
USA 2006 • 99 Min. • frei ab 16 • MPAA: rated R for sexual content, language, drug use and some crude humor • engl.O.m.U.
Regie: Craig Chester
Buch: Craig Chester
mit: Craig Chester, Malcolm Gets, Parker Posey, Chris Kattan, Sally Kirkland
Kamera / Bildgestaltung: Carl F. Bartels (s.a. »Latter Days« und »Another Gay Movie«)
Schnitt / Montage: Phyllis K. Housen
Musik: Roddy Bottum

adamandsteve01

1987: Adam geht als Robert Smith von »The Cure« genial verkleidet auf eine Party und erblickt dort auf einer Bühne Steve ...

adamandsteve03

1987: da es jedoch keine Gothic-Party, sondern eine Disco-Party ist, liefert Steve dort eine Tanznummer ab. Die zwei beschliessen aber trotzdem es mit einem One-Night-Stand zu versuchen, was aber misslingt, da Steve seinen Schliessmuskel nicht unter Kontrolle hat ...

Adam und Steve treffen sich zum ersten Mal in den 80ern - einer Zeit mit schlechten Frisuren und schlechten Drogen. Ihr One-Night-Stand wird zu einer Katastrophe - so schlimm, dass sie sich beide hinterher nicht mehr daran erinnern können und hoffen, sich nie wieder zu sehen. Dass Adam in eine jahrelange Cracksucht abrutscht und Steve einen krankhaften Sauberkeitsfimmel entwickelt, ist nach diesem Abend nur allzu verständlich. Dann plötzlich, 17 Jahre später, treffen sie sich wieder ­ ohne sich wieder zu erkennen. Und ihre Freunde (z.B. Rhonda, die ex-dicke Komikerin, über die keiner lacht) und Familien sorgen dafür, dass Adam und Steve geradewegs auf ihr Happy-End zusteuern.
Doch das führt u.a. über einen beinahe abgestochenen Hund, fliegende Bierflaschen, homophobe Nachbarn, die langsam eintretende Erinnerung an den schlimmsten Abend ihres Lebens und den atemberaubendsten Squaredance, den das Gay Cinema je gesehen hat …


adamandsteve02

2004 - 17 Jahre später : Adam hat seinen Hund aufgespiesst und landet im Krankenhaus!

adamandsteve04

zufälligerweise ist der operierende Arzt sehr attraktiv, und die beiden verabreden sich - noch ahnt Adam nicht, dass der Arzt Steve ist (und dieser ahnt nicht, dass Adam Adam ist) ...

adamandsteve05

Adams Freundin Rhonda vergnügt sich mit Steves Ex-Lover ...


adamandsteve06

nachdem die beiden realisiert haben, was vor 17 Jahren passierte, wollten sie sich eigentlich nicht mehr wiedersehen, doch ...

»It was Adam and Eve, not Adam and Steve.«
Donna Summer 1984

Dieser Film lief im Xenon im Juni 2007